E³ Vorspiel

In einer groben Woche ist es mal wieder soweit. Die Electronic Entertainment Expo startet in den US of A. Im Gegensatz zu den letzten Jahren bin ich aber mal sowas von gar nicht gehypet. Ich weiß zwar nicht wieso, aber die Spannung hält sich bei mir auf einem durchgehend niedrigen Level.

Eine große Ankündigung für Far Cry 3 wurde angekündigt. Super. Der erste Trailer für das erste Skyrim Addon Dawnguard wurde veröffentlicht. Toll. Elder Scrolls Online wird wohl neue Details erhalten. Nett. Die WiiU wird endgültig enthüllt. Spannend. Vielleicht bekomme ich endlich neues Infofutter über X Rebirth. OK, darüber würde ich mich ganz ohne Ironie wirklich freuen.

Die letzten Jahre habe ich auf die Pressekonferenzen hingefiebert. Ich war gespannt auf die Shows, die da abgeliefert werden. Im Moment ist in mir gar nichts. Ich werde mir Microsoft (Montag 04.06. 19.00 Uhr) und Nintendo (Dienstag 05.06. 18.00 Uhr) wohl auch dieses Jahr wieder ansehen, aber der Rest kann mir ziemlich gestohlen bleiben (und Sony hat seine PK ja europaunfreundlich mitten in die hiesige Nacht gelegt). Alle weiteren News bekomme ich über die üblichen Verdächtigen.

Da ich ja nun hier ein Blog betreibe bekommt Ihr Montag und Dienstag vielleicht meine Meinung zu den PKs präsentiert. Quasi druckfrisch. Wen das nicht interessiert, der darf in der Zeit gerne einen Bogen um mein Geschreibsel machen. Aber auch nur an den zwei Tagen, verstanden?

Zwinkerndes Smiley

Alles wird gehypter

Advertisements

3 Antworten zu “E³ Vorspiel

  1. Es ist für dieses Jahr auch nichts so wirklich in Aussicht, weswegen es sich lohnen würde die PKs zu schauen. Zumindest nicht was die Games-Seite angeht.

    Ich tippe ja darauf dass entweder Sony oder Mircosoft die neue Konsole teasern. Irgendein Publisher hat neulich schon fallen lassen dass sie schon was für die nächste Generation entwickeln. Mal sehen.

    • Ich glaube noch nicht an die Infos über neue Konsolen. Das würde den Abverkauf der aktuellen zu stark beeinflussen, vor allem der Verkäufe von Move und Kinect. Ein paar Spiele werden wohl angekündigt (heute hörte man was über ein neues Splinter Cell), bekannte bekommen neue Infos, allen voran sicher Assassin’s Creed 3 auf der UBI Pressekonferenz, und Ende. Bin gespannt wie vernünftig diesmal Nintendo vorgeht. Für den Ruf der WiiU müssen sie sich ins Zeug legen.

      • 230 € für 360 mit 250 GB plus Kinect wie bei MediaMarkt gesehen ist aber irgendwie auch nichts mehr dafür. Also nicht „nichts“ aber irgendwie nicht viel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s